Samstag, 26. Januar 2013

Gillette Venus & Olaz

Unverzichtbar im Bad ist definitiv ein guter Rasierer. Eine tolle Form soll erhaben, leicht in der Hand liegen und vorallem soll er gut rasieren. Bestenfalls dann auch noch in einer schicken Farbe.

Tja, einen perfekten Rasierer zu finden ist nicht so leicht. Mit Hilfe der Testladies habe ich hier vielleicht schon meinen neuen Liebling gefunden. Den Gillette Venus & Olaz.



Die mit Olaz-Inhaltsstoffen angereicherten Rasiergelkissen helfen, die Feuchtigkeit in der Haut zu halten.
Die 5 eng aneinander liegenden Venus Klingen sorgen für eine schonende und gründliche Rasur.
Der Rasierer liegt toll in der Hand und die Klingen sind wirklich super scharf. So soll es sein. Auch die Farbkombi gefällt mir sehr gut, eine schicke Mischung aus gold und weiß.


Ich bin sehr überrascht, denn die Rasur ist sehr gründlich und der Venus & Olaz hinterlässt ein sehr weiches Hautgefühl. Zudem ist auch der Duft super. Passenderweise wird neben dem Rasierer auch noch eine Duschaufbewahrung mitgeliefert, so hat das "Goldstück" immer seinen festen Platz im Badezimmer.
Erhältlich ist der Venus & Olaz für 12,99 Euro ab Februar 2013. Stolzer Preis- nicht gerade günstig, aber dafür liefert er ein perfektes Ergebnis ab.

Wollt ihr auch den tollen Venus & Olaz testen? Dann einfach hier entlang, denn momentan könnt ihr euch auf der Gillette Venus Facebookseite als Testerin bewerben. Also los, worauf wartet ihr noch.


Kommentare:

  1. Wow, wie cool ist das denn?! (●.●)
    Dein Blog gefällt mir.♥ dein Elefant als Maskottchen als Signatur auch. haha
    Hast du Interesse an ggs Follow? Dann lasse es mich bitte wissen. (≧◡≦)
    Viele liebe Grüße, Wieczora (◔‿◔)
    aus Wieczoranien

    AntwortenLöschen
  2. Der arme Elefant! hehe Aber irgendwie auch süß. Den würde ich doch glatt knuddeln bis der Arzt kommtt :-)
    lg
    Lisa

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...